Playa De Aguila Gran CanariaPlaya De Aguila Gran Canaria

Der Süden von Gran Canaria besticht mit endlosen kilometerlangen Stränden, einem enormen Sonnenreichtum, wunderschönen kristallblauem Wasser und unzähligen Unterhaltungsangeboten.

Auch die kleine Bucht Playa de Aguila, die Ihnen neben der Nähe zu den großen Touristenzentren vor allem eine unendliche Ruhe und Erholung bietet, befindet sich in diesem Bereich der abwechslungsreichen Insel Gran Canaria, welche zurecht den Beinamen Miniaturkontinent trägt. Entdecken auch Sie diese Insel, auf denen sich Ihnen mehrere unterschiedliche Vegetationszonen in ihrer farbenfrohen Blütenpracht präsentieren werden. Dies zeigt sich natürlich auch im Wetter auf Gran Canaria.

Die kleine Bucht Playa de Aguila besticht trotz ihrer Abgeschiedenheit mit einer guten touristischen Infrastruktur mit zahlreichen kleinen Bungalowanlagen, welche überwiegend von deutscher Hand geführt werden und sich vor allem bei Langzeiturlaubern einer großen Beliebtheit erfreuen und einigen kleinen Geschäften, Bars, Cafés und Boutiquen, die mit ihren diversen Angeboten für etwas Abwechslung im sonst so ruhigen Urlaubsalltag sorgen.

Aber auch Sport- und Wasserfreunde kommen bei einem umfangreichen Angebot an sportlichen Möglichkeiten wie Schnorcheln, Tauchen und Segeln nicht zu kurz. Entdecken Sie bei einem der zahlreich angebotenen Ausflüge die faszinierende Unterwasserwelt vor der Küste oder erleben Sie einen entspannenden Tag auf dem azurblauen Meer fernab des regen Urlaubstrubels.

Playa de Aguila steht in erster Linie für Romantik und Ruhe, die auf der Insel ihresgleichen sucht. Trotz dessen bietet es den Erlebnishungrigen die hervorragende Nähe und gute Erreichbarkeit zu den touristischen Zentren Playa de Ingles und Maspalomas, die mit ihren unzähligen Bars, Diskotheken und Freizeitmöglichkeiten einen starken Kontrast zu der idyllischen Ruhe in Playa de Aguila darstellen.



4**** Hotels Hotels am Strand All Inklusive Angebote